Bauernkiste
Innsbruck Serles
Anmeldung

Alpbachtaler Heumilchkäserei

Das weiße Gold der Alpen

UnsereUnsere Produzenten
Produzenten

Qualität und Frische des Rohstoffes Milch werden in der Alpbachtaler Heumilchkäserei groß geschrieben. Die Mitarbeiter der Sennerei kennen jeden der rund 65 Bauern aus dem Alpbachtal, die beste, silofreie Heumilch liefern.  

Kurze Transportwege und vielfache Auszeichnungen der Bauern mit dem österreichischen Milchgütesiegel garantieren Milchqualität auf höchstem Niveau. So werden jedes Jahr rund 2.000.000 Liter zu hervorragenden Produkten verarbeitet. Heumilch wird nicht ohne Grund als reinste Milch bezeichnet, denn so naturnah und traditionell wird sonst keine Milch produziert. Beim Käsen kann auf jegliche Zusatzstoffe und Konservierungsmittel verzichtet werden.

In der Heumilchkäserei wird eine Reihe von Käsesorten erzeugt (Bärlauchkäse, Bierkäse, Alpbach-Taler, Dorfkäse, Kinderkäse, Pfefferkäse etc.), aber auch Joghurt und Bio-Butterschmalz.

Alpbachtaler Heumilch-Käserei in Reith eGen
Kirchfeld 3, 6235 Reith i. A.